Bolschewistische Kurkapelle Schwarz-Rot / CJ Rusky
Sa 08/02/2014
18:00 Uhr

KONZERT DER BOLSCHEWISTISCHEN KURKAPELLE SCHWARZ-ROT BERLIN / präsentiert vom Brecht-Festival Augsburg

Einlass ab 18:00 Uhr / Konzert um 20:00 Uhr

Die Bolschewistische Kurkapelle Schwarz-Rot wurde 1986 in Berlin (Ost) gegründet. Wir verstehen uns als fahrende Werbetrommel zur Bildung von Kurkapellen, sind politisches Einsatzorchester, bringen Tanzbares unters Volk.

Biografie
Die Bolschewistische Kurkapelle Schwarz-Rot, Herolde des Ungehorsams blasen Pop und Propaganda den Marsch! Suggestion zieht das Blas-Kommando aus Hanns Eisler, Schostakowitsch, Rio Reiser, Kurt Cobain…Alkohol und der russischen Seele. Volksbühne Berlin

Video anschauen

CJ Rusky

Ghetto Funk, Electro Swing, Balkan. I really like all what Cj Rusky does. For me he’s one of the best young producer around. Real name: Martin Anzinger …born in Munich in 1976, where I first got in contact with the sound-genre ‘Cosmic’ in the early 90s, which was my absolutly most favored sound for a long time.Than, at the end of the 90′s, I moved to Augsburg and started to study graphic-design there. At this time I discovered the huge output of Trip-Hop, Big-Beat & all that Ninja Tune & Mowax stuff.

Soundcloud